05.06.2019 in Ortsverein

Politisches Weißwurstfrühstück mit MdL Annette Karl 2019

 

Annette Karl spricht Tacheles

SPD Weiden-Ost und Hammerweg treffen Abgeordnete "auf ein Wort"

Weiden. (hcz) "Auf ein Wort mit Annette Karl" trafen sich am Sonntagvormittag (02. Juni) knapp 50 Interessierte bei einer Veranstaltung der SPD-Ortsvereine Weiden-Ost und Hammerweg. "Jammern hilft nicht", stellte die Landtagsabgeordnete mit Blick auf die Wahlen fest. Auf einen Bundesparteitag sollten sich die Ortsvereine gut vorbereiten, forderte sie.

Sie setze ihre Hoffnung auf die Kommunalwahlen. Innerhalb der "Groko" habe die SPD "viele Fehler gemacht". Besonders sei zu bedauern, dass ihre Partei es nicht verstanden habe, Erfolge zu kommunizieren. Als jüngstes Beispiel führte sie die "Grundrente" an, ein "tolles SPD-Projekt", das nun wieder einmal zu versiegen drohe. (Quelle: onetz.de)

 

 

19.05.2019 in Ortsverein

Reinhold Hampl 50 Jahre SPD-Mitglied

 

Leider konnte unser Genosse Reinhold Hampl krankheitsbedingt nicht an der offiziellen Jubilarfeier des SPD-Stadtverbandes teilnehmen. Mit einem Besuch bei ihm zu Hause holten dies jetzt Horst Fuchs (Ortsvereinsvorsitzender SPD Weiden-OST) und AG-60plus-Vorsitzende Ursula Kinner nach. Ihm wurde die Ehren-Urkunde für 50 Jahre SPD-Mitgliedschaft, die goldene SPD-Nadel und kleine Geschenke überreicht.

 

05.05.2019 in Ortsverein

Impressionen Jahreshauptversammlung 2019

 

Impression Jahreshauptversammlung SPD OV Weiden-Ost Sonntag 28. April 2019Bilder: Bernhard Czichon 

 

 

15.04.2019 in Presse von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Neue SPD-Geschäftsstellenmitarbeiterin

 
MdB Uli Grötsch und Claudia Hösch

Seit dem 1. April ist Claudia Hösch Ansprechpartnerin für die Genossen des SPD-Unterbezirks Weiden-Neustadt-Tirschenreuth. Die 52-Jährige tritt als Verwaltungsangestellte die Nachfolge von Geschäftsführerin Gisela Birner an, die in den Ruhestand gewechselt ist, und ist nun in der SPD-Geschäftsstelle in Weiden Hinterm Zwinger anzutreffen. Hösch war bisher bei der Deutschen Philatelie in Weiden beschäftigt und freut sich auf die neue Aufgabe, von der sie sich viel Abwechslung und Kontakte verspricht. „Die Nachfolge von Gisela anzutreten ist nicht einfach, aber ich werde mein Bestes geben“, sagte Hösch, die von ihrem Chef, MdB Uli Grötsch begrüßt wurde.

 

15.04.2019 in Presse von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Verabschiedung von Geschäftsführerin Gisela Birner

 

Ganz großer Bahnhof für Gisela Birner. Zum Abschied der langjährigen Geschäftsführerin des SPD-Unterbezirks und Bezirks erwiesen zahlreiche Sozialdemokraten aus der Region der Weidenerin im Hotel Stadtkrug die Ehre. Unter den Gästen waren auch Landtagsabgeordnete Annette Karl und MdB Uli Grötsch mit seinen Vorgängern Werner Schieder und Ludwig Stiegler, der eigens aus Berlin angereist war.

 

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

SPD Ortsverein Weiden-Ost Wimpel

SPD Ortsverein Weiden-Ost Banner

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis